Boeing 737 MAX8

Einige von euch haben es sicher bereits in den Nachrichten gehört, wieder ist eine Boeing 737MAX abgestürzt! Mit Ausnahme der USA haben fast alle Länder diesem Flugzeugtyp ein Startverbot erteilt. Die Boeing-Aktie ist auch sehr stark abgestürzt, jene von Airbus ist im Kurs natürlich leicht gestiegen.

Die Absturzursache der Ethiopian Airlines – Maschine wird zwar noch untersucht, aber es gibt bereits einige Theorien. So sind die Triebwerke bei der 737 MAX8 weiter vorn montiert, um Gewicht zu sparen. Dies macht die Maschine aber stärker anfällig für einen Strömungsabriß. Ein neuartiges elektronisches Warnsystem soll dies verhindern und ohne Zutun des Piloten die Nase des Flugzeuges automatisch senken und vollen Schub geben.

Dieses System ist angeblich nicht ausgereift, und bei „falschem Alarm“ kann es unter Umständen sein, dass das Flugzeug in einen unkontrollierbaren Flugzustand gerät und im Endeffekt abstürzt.

Boeing versprach ein „Software-Update“, mal sehen…

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.